5 | Schreibkumpan: Die Eule

In meinem Adventskalender plaudere ich jeden Tag – bis zum 24. Dezember – aus dem Nähkästchen und erzähle euch von der Entstehung von »Seele an Seele«, meinem Debütroman.

Heute möchte ich euch einen ersten meiner Schreibkumpanen vorstellen: nämlich meine Schreibeulenkette.

Hannas Schreibeulenkette

Eine Freundin von mir, die liebe Katharina (auch „Eulchen“) genannt, ist Schuld daran, dass ich in letzter Zeit einen veritablen Eulen-Tick entwickelt habe. Ich sehe überall Eulen!

Und in dem Moment, als mein Blick auf diese kitschig-süße Halskette mit Eulen-Anhänger fiel, wusste ich: Die muss ich haben. ❤

Von ganz allein hat sie sich dann zu meiner Schreibkette gemausert: Denn wenn ich mich an den Laptop setze, lege ich – bevor ich zu Schreiben beginne – die Kette um. Sie gehört jetzt zu meinem Schreibritual dazu!

Morgen ist der 6. Dez. – was bedeutet, dass Seele an Seele veröffentlicht wird! Ich bin gespannt wie ein Flitzebogen und kann es kaum erwarten.

Bis morgen
Hanna (die auf Kohlen sitzt)

Werbung